Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert in DE.
5% Rabatt bei Vorkasse in DE.
WorldWide Shipping // Lager-Hotline 030 53 16 444 1

Brahmi Öl Haaröl in Kokosöl basis Centella asiatica Gotu Kola Bacopa Monnieri

Brahmi Öl Hair Oil Elixir Organic Brahmi Oil-Coconut

 

Brahmi-Öl ist eine Kräuterinfusion des Brahmi-Krauts in bestimtes Basisöl. Tatsächlich gibt es zwei Kräuter, die als Brahmi bekannt sind. Im Allgemeinen werden beide verwendet, um Kräuteröl herzustellen.
Brahmi-Öl wird seit der Antike verwendet, um das Haarwachstum zu steigern. Es ist auch ein Nerven Tonikum für das Gehirn und das Nervensystem, wenn es auf die Kopfhaut massiert wird. Brahmi-Öl bietet viele starke gesundheitliche Vorteile.


Dieses Kräuteröl wird aus einem oder beiden der Brahmi-Kräuter hergestellt.

Diese sind:

  • Bacopa Monnieri - Dieses Kraut verbessert das Gedächtnis und die kognitiven Funktionen. Es hat auch neuroprotektive Wirkungen.
  • Centella Asiatica - Dieses Kraut wird allgemein als Gotu Kola bezeichnet. Es kann gesundheitliche Vorteile bei der Prävention von Krebs und der Lebensverlängerung haben, aber es wurde nicht nachgewiesen,

Die Kräuterblätter werden gesammelt und in einem Basisöl sehr lange gekocht. Durch langsames Erhitzen gelangen die öllöslichen Nährstoffe in das Öl. Nach einiger Zeit wird es gefiltert, um Brahmi-Öl herzustellen.
Brahmi Öl
Dies sind die üblicherweise verwendeten Grundöle.

  •     Butteröl - Ghee wird traditionell zur Gewinnung von Brahmi-Öl verwendet.
  •     Sesamöl - Dieses Öl wird im Ayurveda verehrt und wird üblicherweise zur Herstellung von Brahmi-Öl verwendet.
  •     Kokosnussöl - Dieses Öl wird auch zur Herstellung von Brahmi-Öl verwendet.

Das Kraut Amla wird auch in einigen Produkten zur Herstellung von Amla-Brahmi-Öl verwendet. Amla, oder indische Stachelbeere, ist eine gewöhnliche indische Frucht, die dafür bekannt ist, Haarausfall und vorzeitiges Ergrauen zu verhindern.

Brahmi ätherisches Öl
Dies ist ein ätherisches Öl, das durch Wasserdampfdestillation von Bacopa monnieri-Blättern gewonnen wird. Es ist ein viel stärkeres Öl und kann als ein paar Tropfen in Basisölen wie Oliven-, Sesam- und Kokosnussöl verwendet werden.

 

1. Als Haaröl
Brahmi-Öl ist eines der besten natürlichen Heilmittel für langsames Haarwachstum und andere Haarkrankheiten [7]. Es kann direkt auf das Haar aufgetragen werden, zum Beispiel als Conditioner oder als heiße Ölkopfmassage.
Wenn dieses Öl aufgetragen wird, kühlt es die Kopfhaut ab und lindert Juckreiz und Irritation. Es beruhigt die Kopfhaut und verbessert den Zustand der Haare in wenigen Wochen.

  •     Es verhindert Haarausfall. Die regelmäßige Anwendung von Brahmi-Öl kann das Haarwachstum fördern. Dies ist hilfreich für Menschen, die ihr Haarwachstum beschleunigen möchten.
  •     Es verhindert vorzeitiges Ergrauen der Haare, insbesondere in Kombination mit Amla.
  •     Es stärkt die Haarwurzeln, indem es ihnen den Nährstoff- und Antioxidationsschutz vor freien Radikalen bietet.
  •     Reduziert Schuppenbildung und Schuppenbildung auf der Kopfhaut.


5. Nutzen für die Kopfhautmassage
Eine Kopfmassage mit Brahmi-Öl hat viel mehr gesundheitliche Vorteile als nur für das Haar.

  •     Es reduziert Stress und geistige Erschöpfung.
  •     Es fördert den Schlaf.
  •     Es verbessert die Konzentration und die Gedächtnisleistung. Die Person kann sich viel mehr Informationen merken. Es kann Erwachsenen helfen, mit Gedächtniszuständen wie Demenz umzugehen.
  •     Es lindert die Epilepsie. Regelmäßige Massage mit diesem Öl tont die Nerven und das Gehirn. Die Häufigkeit von epileptischen Anfällen wird reduziert.


Brahmi-Öl ist nur für die topische Anwendung und nicht für den oralen Verzehr bestimmt.

Brahmi-Öl sollte nicht schwangere Frauen, stillende Frauen und Kinder gegeben werden. Es gibt keine Daten über die Wechselwirkungen von Medikamenten mit Brahmi oder dessen Öl. Daher sollte man den Arzt konsultieren, bevor man dieses Kräuteröl während eines Behandlungszeitraums verwendet.

Brahmi-Öl enthält die Nährstoffe der beiden Kräuter Gotu Kola und Bacopa, wenn es von beiden zubereitet wird. Es liefert auch Nahrung aus dem Trägeröl, wie Kokosoil. Die Fettsäuren und Nährstoffe im Trägeröl können die Aufnahme und Abgabe bestimmter Nährstoffe aus dem Kraut fördern. Auf diese Weise arbeiten sie in Synergie.

Die Ernährung von Brahmi-Öl stammt von den Nährstoffen im Kraut. In dieser Hinsicht sind die meisten gesundheitlichen Vorteile auf das Kraut Bacopa monnieri zurückzuführen. Dies sind die prominenten Verbindungen, die in diesem Kraut vorkommen, die im Kräuteröl enthalten sein können.

  •     Bacoside - eine Reihe von Saponinen. Dies ist die Klasse von Verbindungen, die für die Wirkung von Brahmi-Öl auf das Gehirn und das Nervensystem verantwortlich sind.
  •     Alkaloide - Dies umfasst Brahmin.
  •     Flavone wie Apigenin.
  •     D-Mannit, eine sehr nützliche Verbindung. Wird verwendet, um den interkraniellen Druck zu reduzieren.
  •     Cucurbitacin - eine bittere Verbindung, die in der Kürbisfamilie häufig vorkommt.
  •     Hersaponin - übt viele pharmakologische Wirkungen auf das Nervensystem aus.


    Es gibt viele Sorten Brahmi-Öl auf dem Markt, abhängig vom Basisöl und dem Kraut, aus dem es gewonnen wird. Es ist am besten, sich für organisches Brahmi-Öl in Kokosoil zu entscheiden, das ohne den Einsatz schädlicher Chemikalien hergestellt wird. Man sollte billige Füllöle vermeiden, die als Basisöle verwendet werden. Brahmi-Öl sollte vom Sonnenlicht ferngehalten werden. Dann hätte es eine lange Haltbarkeit.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Brahmi Hair Oil Brahmi Hair Oil Haaröl Elixir Infusion
Inhalt 120 Milliliter (16,67 € * / 100 Milliliter)
20,00 € *